106 Beiträge

Wie man das Immunsystem eines Krankenhauses gesund hält

„Medizin wird in Bezug auf die IT hochgradig vernetzt betrieben, egal in welche Abteilung man schaut“, so Stefan Bücken, IT-Sicherheitsbeauftragter des Universitätsklinikums Erlangen.

Report: Marcel Rasch

21.04.2017

Nur ein starkes IT-Sicherheitssystem bietet Schutz vor Malware-Infektionen

„Hundertprozentige Sicherheit gibt es nicht. Man kann nicht alle Risiken bei der IT ausschalten – aber man kann die Sicherheit immens erhöhen, indem man einige Grundregeln beachtet“, so Torbjörn Kronander, Board Member, CEO und Präsident von Sectra AB.

21.04.2017

Was wurde in Deutschland in welchem Krankenhaus behandelt?

Update 2017 des QB-Analyzers steht zur Verfügung. „Erfahrung macht den Meister“, so ein altes Sprichwort. Wer dessen Gültigkeit auch in der
medizinischen Behandlung vermutet, findet in den Daten der aktuellen Qualitätsberichte umfangreiche Informationen. Wo wurde ...

18.04.2017

Schadenfälle in Krankenhäusern gleichbleibend niedrig

Trotz gestiegener Anforderungen ist die Zahl der Schadenfälle in den Krankenhäusern über Jahre hinweg nahezu gleich auf einem extrem niedrigem Niveau geblieben.

11.04.2017

Strategien für heikle Situationen im Klinikalltag

Angst, Unsicherheit oder Schmerzen lassen Patienten im Krankenhaus nicht immer rational, besonnen und verständnisvoll reagieren. Das hat Folgen für das Klinikpersonal, das sich manchmal auch mit angespannten Situationen, aufgebrachten oder aggressiven Patienten ...

07.09.2016

App für Fahrerlose Transportsysteme

Der FTS-Hersteller MLR hat eine Web-App für Fahrerlose Transportsysteme (FTS) und Automatische Warentransportanlagen (AWT) entwickelt, mit der Status- und Fehlermeldungen jetzt direkt auf Smartphones und Tablet-PCs geschickt werden können.

29.08.2016

Wie kommen multiresistente Bakterien ins Krankenhaus?

In Deutschland sterben bis zu 15.000 Patienten im Jahr an Krankenhausinfektionen, so schätzt das Nationale Referenzzentrum für die Überwachung dieser Infektionen. Eine große Rolle spielen hier die multiresistenten Bakterien, denen die gängigen Antibiotika nichts mehr ...

16.08.2016

Krankenhausinfektionen: Die Ausbildung der Ärzte macht den Unterschied

Bei der Behandlung von Krankenhausinfektionen kommt Infektiologen eine Schlüsselrolle zu. Das zeigt eine Auswertung mehrerer internationaler Studien. Sie ergab, dass etwa bei der durch Staphylococcus aureus ausgelösten Blutstrominfektion (Sepsis) die Behandlung durch einen ...

16.08.2016

Mit dem Schlafsack sicher ins neue Leben

Jedes Baby, das in der Ulmer Universitätsklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe zur Welt kommt, erhält einen Schlafsack als Geschenk. Studien zeigen, dass das Schlafen im Schlafsack ein wichtiger Baustein ist, um das Risiko des plötzlichen Kindstodes zu senken. Mit dem ...

08.08.2016

Zukünftig weniger Exzellenzzentren

Flexibler, spezialisierter, vernetzter denken, das empfiehlt die Studie „Hospital of the Future: A new Role for leading Hospitals in Europe“ des Center for Research in Healthcare Innovation Management (CRHIM) an der IESE Business School. Die Studienautoren Dr. Magda ...

25.07.2016